Bonn, den 27. August 2016

Liebe Leser,

ein Blick in die Geheimtresore des Bundeskanzleramtes ist nicht nötig, wenn Sie Bezieher des großen internationalen Hintergrunddienstes Privat-Depesche sind. Hier wird einmal wöchentlich auf vierzehn Seiten vertrauliches Nachrichtenmaterial aus Politik, Wirtschaft, Kirche und Gesellschaft veröffentlicht, aus dem In- und Ausland.

Informanten und Mitarbeiter sind Politiker aus Berlin und vielen westlichen und östlichen Hauptstädten, sowie Diplomaten, angesehene Wirtschaftler, Angehörige von Geheimdiensten, kirchliche Vertrauensleute, erstklassige Bankfachleute. Die Redaktion der Privat-Depesche gehört dem Arbeitskreis unbestechlicher Medien an.

Wer mitreden will, braucht die Hintergrund-Nachricht. Kurz, knapp, das Allerwichtigste im Telegrammstil. Denn wer hat heute schon Zeit, lange Artikel zu lesen? Die Leser erfahren oft Dinge, die nur ihnen zur persönlichen Information zugänglich sind. Auch Sie sollten zu diesem Kreis gehören! Eine Weitergabe der Privat-Depesche an Nichtbezieher ist untersagt. Der Inhalt darf nur mit ausdrücklicher schriftlicher Einwilligung des Verlags veröffentlicht werden.

Die Privat-Depesche erscheint im 47. Jahr und kostet nur 3,95 € pro Woche einschließlich Porto und Versand-Spesen — ein Preis, über den man wirklich nicht reden muss!

Bestellen Sie die Privat-Depesche für vier Wochen im kostenlosen Probe-Abo:

Meine Anschrift
Impressum